Wie läuft eine beratung ab?


Bei unserem ersten Telefongespräch oder E-Mail-Kontakt kannst du mir deine Liebesgeschichte – egal ob Dualseelenliebe oder nicht – schildern. Ich werde dir dabei Fragen stellen, die wichtig sind, um auf deine persönliche Situation so gut wie möglich einzugehen. Schon bei diesem ersten Schritt besprechen wir, was nicht gut für dich läuft, was dir fehlt, was dir diesen schweren Kummer bereitet. Falls du meine Unterstützung auf deinem Weg brauchst, vereinbaren wir einen Termin. Ob du nur eine halbstündige oder mehrere Beratungsstunden im Paket buchst, du zahlst nur für die konkrete Beratungszeit, nicht für meine Vor- und Nachbereitung.

 

Nach diesem Gespräch erarbeite ich einen ersten Plan, wie ich dir am besten helfen kann, d.h. welche Themen und Lernaufgaben für dich relevant sind, worin du dich vertiefen darfst, welche Übungen und Techniken ich dir anbieten kann, um dich bei deinem inneren seelischen Prozess nachhaltig zu unterstützen. Es kann sein, dass du von mir nur einen Impuls brauchst, um alleine weiterzugehen. Es kann aber auch sein, dass du mehrere Beratungsstunden mit „Hausaufgaben“ brauchst, um Klarheit zu erlangen und dir nach und nach selbst helfen zu können. Vor und nach jeder Beratung überdenke und überarbeite ich unser weiteres Vorgehen, sodass ich immer auf deine individuelle Lage eingehen kann.

 

Ich hole dich stets da ab, wo du gerade stehst. Wichtigste Grundlage meiner Beratung ist ein tiefes Einlassen aufeinander. Das ist auch der Grund, warum ich keine Webinare oder Ähnliches veranstalten möchte. Meine Beratung lebt vom echten Dialog zwischen uns beiden. Meine Aufgabe ist dabei, mich ganz in dich einzufühlen, dir meine ungeteilte Aufmerksamkeit zu geben, das zu fühlen, was ich von dir und deiner Energie auch auf einer tieferen Ebene wahrnehmen kann. Obwohl ich so behutsam wie möglich dabei vorgehe, möchte ich dir schon jetzt sagen: Ich werde nichts schönreden. Ich werde dir auch nichts versprechen. Aber ich werde versuchen, dir eine Perspektive zu zeigen, wie du in deine Kraft kommst, wie du für dein Leben Selbstverantwortung übernehmen kannst. Sei gewiss: Deine Selbstheilungskräfte sind enorm!

 

Auch wenn du keine Beratungsstunde mehr brauchst, freue ich mich sehr, wenn du mir z.B. per Mail mitteilst, wie es dir geht oder ergangen ist. Es berührt mich zu hören oder zu lesen, was sich bei der einen oder anderen verändert bzw. verändert hat. Herzlichen Dank!

 

Statt einer Beratung können dir sicherlich auch meine Bücher weiterhelfen, du kannst sie hier bestellen:

https://tredition.de/publish-books/?books/ID104049/Ein-gehaeutetes-Herz

sowie

https://tredition.de/publish-books/?books/ID98308/Handbuch-fuer-Dualseelen-Frauen